BÄM 2017: Die Gewinner stehen fest

In der mittlerweile zehnten Auflage des BÄM! haben die Leser der Print- und Online-Publikationen der Computec Media Group (PC Games, Games Aktuell, play4, XBG Games, 4players, N-ZONE und weiteren Computec-Medien) in den vergangenen Monaten über die besten und am meisten ersehnten Games abgestimmt.

Der große Gewinner des diesjährigen Awards ist diesmal mal kein Spiel, sondern ein Hersteller. Gleich vier der Preise kann Nintendo in diesem Jahr absahnen.

Die Sieger im Überblick:


Adrenalin: Doom (Bethesda)
Intelligenz: Civilization 6 (2K Games)
Teamgeist: Overwatch (Blizzard)
Weltenbummler: The Legend of Zelda: Breath of the Wild (Nintendo)
Mobile-Game: Pokémon Go (Nintendo)
Hardware/Zubehör: Ryzen 7 1800X (AMD)
Most Wanted PC: Elex (THQ Nordic)
Most Wanted PlayStation: The Last of Us 2 (Sony)
Most Wanted Nintendo Switch: Super Mario Odyssey (Nintendo)
Most Wanted Xbox: Red Dead Redemption 2 (Rockstar)
Most Wanted Mobile: Pokémon: Ultrasonne & Ultramond (Nintendo)

Quelle: 4Players

Deine Bewertung

0 0

Kommentar schreiben

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.