Raiders of the Broken Planet angekündigt

Der spanische Entwickler Mercury Steam (Castlevania: Lords of Shadow) hat mit Raiders of the Broken Planet sein neues Spiel nun offiziell angekündigt.

Dieses asymmetrischen Multiplayergame spielt in einer fernen Zukunft irgendwo im Weltall. Auf dem dortigen namensgebenden zerstörten Planeten sollen Spieler in Teams gegeneinander um eine seltene Substanz namens „Aleph“ antreten. Die soll in der Lage sein, Kräfte zu verstärken, was auch spielmechanisch interessant sein könnte.

Die mächtige Substanz lockt im Spiel allerdings allerlei kriminelle Haudrauftruppen an, die anschließend um die Ressourcen und damit die Kontrolle über das Universum wetteifern. Die Multiplayer-Gefechte sollen dabei auf einen Mix aus Shooter, Brawler und Strategie setzen und lassen die Spieler zwischen der Seite der Eindringlinge oder der der Verteidiger des Planeten wählen.

Auch eine Rahmenhandlung in Form einer Singleplayer-Kampagne verspricht man, die soll allerdings episodisch veröffentlicht und separat verkauft werden – zu einem angemessenen Preis, wie der Entwickler betont.

Das Spiel soll noch im Laufe des Jahres digital vermutlich für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht werden.

Es besteht bereits die Möglichkeit, sich für eine PC-Beta zu registieren.


Quelle: Zur Beta Anmeldung

Deine Bewertung

0 0

Kommentar schreiben

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.