Nach dem Amoklauf in München nimmt Pro Sieben Maxx eSport aus dem Programm

Nach dem Amoklauf in München nimmt Pro Sieben Maxx eSport aus dem Programm | THE 3D-ZONE

Als Reaktion auf dem Amoklauf in München am letzten Freitag nimmt ProSieben Maxx die Anfang Juni gestarteten eSport-Übertragungen von Counter-Strike: Global Offensive wieder aus dem Programm.

Betroffen sind die Halbfinals und das Finale der ELeague.


Quelle: Facebook

Deine Bewertung

0 0

Leave a Reply

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.