Mark Cerny Discusses the Creation of the PS4 Pro

Nach dem PlayStation Meeting hat sich der Hardware-Architekt Mark Cerny etwas genauer zu der PlayStation 4 Pro geäussert und neue Details verraten.

Mark Cerny über die PS4 Pro:


+ Die PS4 Pro ist kein Start einer neuen Konsolen-Generationen. Die Grenzen sollen jedoch verwischen.
+ Die PS4 Pro soll neue Spielerfahrungen liefern, ohne den kostspieligen und komplizierten Wechsel auf eine neue Konsolen-Generation. Das soll Entwicklern helfen.
+ Die Konsole peilt vor allem bessere Grafiken und eine flüssigere Framerate an. Das Gameplay wird dadurch nicht fundamental geändert.
+ Ein 4K-TV ist nicht nötig, um die PS4 Pro zu geniessen. Die Spiele können auf vielen Wegen verbessert werden und sehen auf normalen HDTVs ebenfalls besser aus. PlayStation VR profitiert auch von mehr Details.
+ Sony arbeitet hart daran, die Community nicht aufzuteilen. Die Spielerfahrung bleibt grösstenteils ähnlich. Die Spiele sind dieselben, was ebenfalls für das Netzwerk gilt.

Deine Bewertung

0 0

Kommentar schreiben

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.