Just Cause 3: Details zum ersten DLC Sky Fortress

Das erste Erweiterung „Sky Fortress“ für Just Cause 3 wird für die Käufer des „Air, Land & Sea Expansion Pass“ im März 2016 auf PS4, Xbox One und PC veröffentlicht.

Eine Woche später wird die Erweiterung auch einzeln zum Kauf (Preis: 11,99 Euro) erhältlich sein.

Sky Fortress enthält eine Reihe neuer Missionen, die Rico mit neuen Bedrohungen konfrontiert, u.a. eine fliegende Festung und tödliche Drohnen. Um es mit diesen Gegenspielern aufzunehmen, setzt Rico Rodriguez seinen erweiterungsfähigen, raketenbetriebenen und mit Waffen versehenen Bavarium-Wingsuit mit schultermontiertem MG und Raketen mit automatischer Zielerfassung und sein neues Sturmgewehr (‚Bavariumspalter‘) ein. Unterstützung bekommt er zusätzlich von seiner persönlichen Räumungsdrohne.

Das zweite DLC mit dem Titel „Land Mech Assault“ wird weitere Missionen und „ein einzigartiges Vehikel, das ins Hauptspiel übernommen werden kann: ein gepanzerter Mech mit Schwerkraftpistole, der Objekte hochheben und kraftvoll in jegliche Richtung schleudern kann. Obwohl der Mech so widerstandsfähig ist wie ein Panzer, ist er sehr beweglich und mit nichts anderem im Spiel vergleichbar.

Die letzte Erweiterung des Air, Land & Sea Expansion Pass wird den Titel Bavarium Sea Heist tragen.

Details dazu werden in den folgenden Monaten enthüllt werden.

Alle drei Erweiterungen werden vor Ende des Sommers 2016 verfügbar sein und sind für Besitzer des Expansion Passes immer eine Woche früher verfügbar.

Deine Bewertung

0 0

Kommentar schreiben

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.