Dragon Age: Inquisition Trespasser DLC Trailer

Auf der PAX Prime in Seattle hat Entwickler Bioware mit Trespasser den letzten Story-DLC für Dragon Age: Inquisition angekündigt.


Angesiedelt nach der Handlung des Hauptspiels soll die Erweiterung einen Abschluss bilden, in dem ihr einerseits mit einer neuen Bedrohung zu tun bekommt und ihr andereseits euer Vermächtnis bestimmt.

Dieser soll bereits am 8. September 2015 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Zuvor wird es jedoch noch einmal einen großen Patch geben, für den sich die Entwickler zwei neue Features ausgedacht haben. Das erste erscheint in Form einer kleinen goldenen Nug-Statue in der Handwerksgrotte der Himmelsfeste, sobald ihr das Spiel durchgespielt habt. Damit führen die Macher eine etwas andere Art des New Game+ ein. Mit einem Klick auf den Nug könnt ihr dann nämlich all eure Sammelgegenstände wie Handwerksrezepte, Reittiere und ähnliches mit der Cloud synchronisieren.

In anderen Spielständen, egal ob beendet oder nicht, findet ihr dann ebenfalls den goldenen Nug in Skyhold oder Haven.

Dort könnt ihr dann eure Sammlung mit diesem Spielstand erneut synchronisieren.

Deine Bewertung

0 0

Kommentar schreiben

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.