24. April 2014
Neuigkeiten
Startseite » News » Featured » CoD: Modern Warfare 3: Nicht von Infinity Ward?

CoD: Modern Warfare 3: Nicht von Infinity Ward?

Wie VG247 durch mehrere Quellen erfahren haben will, soll das dritte Call of Duty: Modern Warfare Spiel nicht mehr von Infinity Ward entwickelt werden. Angeblich würde sich IW als nächstes auf etwas „komplett Neues“ konzentrieren wollen, das mit „Call of Duty“ wohl nichts zu tun hat. Stattdessen sei Radical Entertainment (Prototype) im Gespräch.

Allerdings gäbe des auch Hinweise darauf, dass Sledgehammer Games die Entwicklung von Modern Warfare 3 übernehmen soll. Dabei handelt es sich um ein neues Spielestudio, das von den ehemaligen Bosse von Visceral Games (Dead Space) Glen Schofield und Michael Condrey gegründet worden war. Nicht zuletzt hat Sledgehammer derzeit einen Job ausgeschrieben, für den Erfahrung in der Entwicklung aktueller Mehrspieler-Shooter vorausgesetzt wird.

Wie üblich gibt es (noch) keinen Kommentar seitens Infinity Ward oder Activision zu diesen Gerücht …

Über Volker Spechtmeyer

Baujahr 1971, Ostwestfale, spielt seit über 27 Jahre Actiongames

Ein Kommentar

  1. Hoffentlich wird das MIT Mod Tools und MIT Dedicated servern!

BESUCHT DOCH MAL MEINE ANDERE WEBSEITEN: PS4 GUIDE | Serienchannel
Hello. Add your message here.