Während eines Livestreams von Gears of War 4 hat The Coalition Boss Rod Fergusson bestätigt, dass ein Film zur Serie in Arbeit ist.

Es handelt sich dabei um eine Kooperation zwischen Microsoft und Universal. Aufgrund der frühen Phase wurde aber noch kein weitere Details wie Regisseur usw. genannt.

Bereits 2007 hatte New Line Cinema sich die Rechte an Gears of War gesichert. Es gab allerdings Probleme in der Produktion und das Projekt wurde „eingestellt“.


Quelle: GameSpot

Kommentar verfassen