Wer Call of Duty: Infinite Warfare und das Remaster von Modern Warfare installieren will, sollte schon mal Platz schaffen. Auf der PS4-Konsole werden die beiden Titel insgesamt 130 GB belegen.

PS4-Spieler müssen Modern Warfare zudem ein zweites Mal herunterladen, wenn sie im Early Access dabei waren.

PS4-Spieler, die die Legacy Edition oder die Digital Deluxe Edition vorbestellen haben, dürfen die Singleplayerkampagne von Call of Duty: Modern Warfare Remastered bereits seit gestern spielen.

Ähnlich groß dürfte die Version für die Xbox One ausfallen und die für den PC könnte sogar noch etwas größer sein.


Wie groß die beiden Spiele genau sind, ist derzeit noch nicht ganz klar.. Man geht aber davon aus, dass Modern Warfare rund 40 GB groß ist und Call of Duty: Infinite Warfare den Rest des Platzes von 90 GB belegen wird.

Beim Kauf der Retailversion wird zum Spielen von Call of Duty: Modern Warfare Remastered die Gamedisk von Infinite Warfare benötigt.

Call of Duty: Modern Warfare Remastered wird zusammen mit Call of Duty: Infinite Warfare am 04. November 2016 für den PC, die Xbox One und die PS4 erscheinen.


Quelle: Eurogamer

Kommentar verfassen