Sony hat den Release von The Last Guardian auf den 07. Dezember 2016 verschoben.

Ursprünglich sollte das Spiel am 25. Oktober 2016 für die PS4 erscheinen.

In der finale Phase der Entwicklung wurden mehr Bugs als gedacht entdeckt, weswegen einfach mehr Zeit benötigt wird, um die Probleme aus dem Weg zu schaffen.


Quelle: PS Blog

Kommentar verfassen