Sony haben bei ihren PlayStation Meeting gestern abend die PlayStation 4 Slim offiziell angekündigt.

Man nennt diese offziell aber nicht etwas PlayStation 4 Slim, sondern schlicht und ergreifend die neue PlayStation 4.

Das neue Modell ist leichter sowie schlanker und zeichnet sich zudem durch eine höhere Effizienz aus.

Im Vergleich zum aktuellen Modell konnte die Größe um 30 Prozent, das Gewicht um 16 Prozent und der Energieverbrauch um 28 Prozent gesenkt werden.

In Deutschland wird das neue Modell bereits ab dem 15. September mit einer 500GB Festplatte für 299 Euro erhältlich sein.


Quelle: PS Blog

Kommentar verfassen