Entwickler Ubisoft Massive ist darum bemüht, Tom Clancy’s The Division weiter zu verbessern. Deswegen werden die beiden DLCs verschoben.

Ursprünglich war es geplant, dass das Update 1.4 und der Überleben DLC zusammen erscheinen.

Das Update 1.4 wird nun im Oktober 2016 erscheinen und sich komplett auf die Fehlerbehebung, das Spiel-Balancing und anderen Verbesserungen konzentrieren.

Der Überleben DLC wurde auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr verschoben. Die dritte Erweiterung namens Letztes Gefecht wird im Frühjahr 2017 veröffentlicht.

p>


Quelle: Off. Webseite

Kommentar verfassen