Zum Start seiner E3-Konferenz hat Microsoft die neue Xbox One S angekündigt.

Dabei handelt es sich um eine 40 Prozent kleinere Version der Konsole mit integriertem Netzteil.

Sie bietet außerdem eine bis zu 2 TB große Festplatte und unterstützt 4K-Ultra-HD-Videos und Blu-Rays.

Der neue Wireless Controller der Xbox One S bietet eine höhere Reichweite, Bluetooth-Support und gummierte Griffe.

Der US-Preis beträgt 299 Dollar.

Kommentar verfassen