In einen neuen Video gibt id Software einen Überblick über die kommenden Updates für Doom.

So soll es in kostenlosen Updates diverse neue Spielmodi, darunter auch das klassische Deathmatch, geben. Außerdem kündigten die Macher mit Unto the Evil den ersten kostenpflichtigen DLC an. Darin sollen drei Mappacks, ein neuer Dämon, eine neue Waffen und mehr enthalten sein.

Außerdem kann man für eine kurze Zeit auf allen drei Plattformen quasi eine Demoversion von Doom (den ersten Level des Spiels) kostenlos runterladen.

Über den Autor

Ostwestfale, Baujahr 1971 - Gamer seit "1985"

Meine PC-GOTY für 2016: Doom (PC), Uncharted 4 (PS4)
Aktuell spiele ich: Rocket League (PC), Titanfall 2 (PC)

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen