Der bereits 1999 für den PC veröffentlichte Kult-Titel Outcast soll Anfang 2017 als Remake unter den Namen Outcast: Second Contact für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Dieses Remake soll das vertraute Gameplay wieder aufgreifen und auf den aktuellen Stand der Technik bringen. Entwickelt wird das Remake von Appeal, die auch schon das Original hervorbrachten haben. Sie haben die Absicht, den Charme des Originals beizubehalten.

Der Entwickler hatte bereits 2014 via Kickstarter-Kampagne eine Neuauflage von Outcast zu produzieren – war aber dort gescheitert. Nun erhält Appeal finanzielle Ünterstützung von Publisher BigBen Interactive.


Quelle: Pressemitteilung (PDF)

Über den Autor

Ostwestfale, Baujahr 1971 - Gamer seit "1985"

Meine PC-GOTY für 2016: Doom (PC), Uncharted 4 (PS4)
Aktuell spiele ich: Rocket League (PC), Titanfall 2 (PC)

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen