Bethesda hat die PC-Systemvorsetzungen sowie den Preloadstart zu id Software’s Shooter Doom enthüllt.

Minimal:


Windows 7/8.1/10 (64-bit Versionen)
Intel Core i5-2400, AMD FX-8320 oder besser
8 GB RAM
55 GB freier Festplattspeicher
NVIDIA GTX 670 2GB, AMD Radeon HD 7870 2GB oder besser
Handelsversion enthält eine Disc. Um das Spiel starten zu können, müssen zusätzliche Dateien von Steam heruntergeladen werden (Datenvolumen ca. 45 GB).
Zur Aktivierung wird ein kostenloser Steam-Account benötigt sowie eine schnelle Internetverbindung zum Spielen des Multiplayer-Modus und SnapMap.

Empfohlen


Windows 7/8.1/10 (64-bit Versionen)
Intel Core i7-3770, AMD FX-8350 oder besser
8 GB RAM
55 GB freier Festplattspeicher
NVIDIA GTX 970 4GB, AMD Radeon R9 290 4GB oder besser
Handelsversion enthält eine Disc. Um das Spiel starten zu können, müssen zusätzliche Dateien von Steam heruntergeladen werden (Datenvolumen ca. 45 GB).
Zur Aktivierung wird ein kostenloser Steam-Account benötigt sowie eine schnelle Internetverbindung zum Spielen des Multiplayer-Modus und SnapMap.

Vorbesteller können das Spiel auf Steam (PC) ab dem 11. Mai um 0:01 Uhr herunterladen. Der Preload der digitalen Fassung soll auf PS4 ebenfalls im Laufe des Mittwochs (11. Mai) starten. Käufer der digitalen Fassung auf Xbox One können bereits mit dem Download der Daten beginnen.

Der Shooter und die Multiplayer-Server werden in Europa am 13. Mai um 00:01 Uhr auf allen drei Plattformen freigeschaltet.

Der Preload beträgt jeweils ca. 45 GB.

Das Spiel erscheint am 13. Mai 2016 für PC, PS4 und Xbox One.


Quelle: Bethesda

Über den Autor

Ostwestfale, Baujahr 1971 - Gamer seit "1985"

Meine PC-GOTY für 2016: Doom (PC), Uncharted 4 (PS4)
Aktuell spiele ich: Rocket League (PC), Titanfall 2 (PC)

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen