Wie Microsoft heute überraschend bekannt gegeben hat, wird man die beiden Spielestudios Lionhead und Press Play schliessen. Mit der Schließung wird somit dann auch die Arbeit an Fable Legends eingestellt.

Die in Dänemark ansässigen Press Play Studios entwickelten in der Vergangenheit Max: The Curse of Brotherhood und Kalimba, ihr aktuelles Spiel Project Knoxville wird ebenfalls eingestellt.

Konkrete Gründe für diesen Schritt nennt Microsoft nicht, man habe sich das alles aber sorgfältig überlegt und die Entscheidung sei nicht leicht gefallen.


Quelle: Microsoft

Kommentar verfassen