Die Veranstalter haben den Ticket-Verkauf für die diesjährige gamescom (18. bis 21. August in Köln) eröffnet.

Interessierte Personen können pro Messetag maximal fünf Tickets erwerben. Bis zum 31. März gibt es die Tickets günstiger als nach Ablauf des Early-Bird-Zeitraums. Zudem wird erstmalig für die Publikumstage Donnerstag und Freitag ein limitiertes Kontingent von „Pre-entry Tickets“ angeboten.

gamescom2016_preise-1

Inhaber eines „Pre-entry Tickets“ können um 9:00 Uhr und damit eine Stunde vor dem offiziellen Einlass in die entertainment area.

Tageskarten für die Publikumstage – solange der Vorrat reicht – werden wie gewohnt auch über Saturn vertrieben. Der Vorverkauf in den Filialen startet Anfang April.

gamescom2016_preise-2


Quelle: gamescom 2016 Ticket Shop

Kommentar verfassen