Abonnenten des EA-Dienstes Origin Access haben jetzt Zugriff auf Runic Games‘ ActionRPG Torchlight 2.

Der Service, der im Januar 2016 gestartet ist, gibt Spielern Zugriff auf nun insgesamt 17 Titel aus dem EA-Katalog. Darunter Dead Space, Battlefield 4, This War of Mine, Dragon Age, Sim City oder Fifa 15. Kunden können auf alle Titel zugreifen und so lange spielen, wie sie möchten, so lange die monatliche Gebühr von 3,99 Euro pro Monat bezahlt wird. D

ie Sammlung soll laut EA stetig wachsen. Torchlight 2 aus dem Jahre 2012 ist der erste neue Titel seit dem Start des Dienstes.

Neben Vollversionen gibt es auch vorzeitige Demos und zeitglich begrenzte Vorabversionen zu Spielen wie zum Beispiel jüngst eine 2-Stunden-Demo von Unravel vor dem eigentlichen Release.


Quelle: GameStar | EA Origin Access

Über den Autor

Ostwestfale, Baujahr 1971 - Gamer seit "1985"

Meine PC-GOTY für 2016: Doom (PC), Uncharted 4 (PS4)
Aktuell spiele ich: Rocket League (PC), Titanfall 2 (PC)

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen