Square Enix hat den bisherige Release von Hitman geändert. Das Spiel wird nun komplett in Episodenform erscheinen.

Hannes Seifert, Studioleiter bei Io-Interactive:


Wir haben uns entschieden, HITMAN konsequent als echte episodische Spielerfahrung zu veröffentlichen. Zum einen gibt uns das die nötige Zeit, um jeder Location des Spiels auf das von Hitman gewohnte Qualitätslevel zu polieren. Vor allem aber war es uns wichtig, eine lebendige Spielwelt zu schaffen, die mit der Zeit wachsen und sich weiter entwickeln wird und damit das Fundament für die Zukunft zu legen.

Dies ist das erste Spiel in einer fortlaufenden Storyline, die durch zukünftige Hitman-Spiele fortgeführt und erweitert wird.

Releasetermine:


11. März 2016 – Prolog-Mission und dem Schauplatz Paris (Frankreich)
April 2016 – Sapienza (Italien)
Mai 2016 – Marrakesh (Marokko)

Danach sind noch ohne konkrete Termine monatliche Inhaltsupdate vorgesehen, die drei weitere Schauplätze (Thailand, USA, Japan) hinzufügen sollen.

Wöchentliche Live-Events und „zusätzliche Inhalte“ sollen in der Zwischenzeit folgen.

Die Preisstruktur sieht folgendermaßen aus:


Intro Pack (14,99 Euro Konsolen / 12,99 Euro PC): Prolog-Mission und Schauplatz Paris
New Locations: Jeder weitere Schauplatz wird jeweils 9,99 Euro für die Konsolen oder 7,99 Euro für den PC kosten.
Upgrade Pack (49,99 Euro Konsolen bzw. 39,99 Euro PC): Upgrade von dem „Intro Pack“ auf „Full Experience“
Full Experience (59,99 Euro Konsolen bzw. 49,99 Euro PC): Zugriff auf alle Inhalte, die in diesem Jahr erscheinen sollen

Die genannten Preise sind „unverbindliche Preisempfehlungen“ von Square Enix.

Eine Disk-Version soll Ende des Jahres mit allen Inhalten erscheinen.

Die Hitman-Beta ist ab dem 12. Februar 2016 auf PS4 und ab dem 19. Februar 2016 auf PC verfügbar. Vorbesteller erhalten garantierten Zugang zur Beta.


Quelle: Off. Webseite

Kommentar verfassen