Wie Konami selbst offiziell bestätigt hat, gibt es bei Metal Gear Solid V: The Phantom Pain hat mit einem Bug zu kämpfen, der Spielstände unter bestimmten Umständen beschädigen kann.


So wird man kein weiteren Spielfortschritt mehr festgestellt, wenn ihr Quiet als Buddy in den Missionen 29 oder 42 einsetzt. Das Problem kann für den Augenblick umgangen werden, wenn ihr Quiet in diesen Missionen einfach nicht einsetzt.

Konami arbeiten bereits an einer Behebung des Problems. Der Fehler soll in allen Spielversionen (PS4, Xbox One und PC) auftreten.


Quelle: Konami

Kommentar verfassen