Bei dem Coop-Multiplayermodus Forward Operating Base in Metal Gear Solid V: The Phantom Pain gibt es optionaleMikrotransaktionen.


In diesen Multiplayer-Modus baut ihr eure eigene Offshore-Festung neben eurer Hauptbasis auf. Ressourcen und Manpower aus dem Hauptspiel können eingesetzt werden, um diese Basen gegen Angreifer zu verteidigen. Um diese weiter auszubauen, benötigt man MB Coins.

Diese MB Coins können innerhalb des Spiels verdient werden oder aber auch für echtes Geld kaufen werden. Dies ist aber lt. Konami lediglich optional und soll als „Beschleuniger“ für die Ungeduldigen funktionieren.

Konkretere Details wird Konami pünktlich zum Start bekannt geben.

Diese MP-Modus wird bei Release des Spiels am 01. September 2015 erhältlich sein und hat „nichts“ mit Metal Gear Solid Online zu tun.

Metal Gear Solid Online soll ab dem 06. Oktober 2015 für die Konsolen (Xbox One, Xbox 360, PS3, PS4) sowie im Januar 2016 für PC verfügbar sein.



Quelle: GameSpot | Twitter

Kommentar verfassen