World of Tanks gibts nun auch für die Xbox One.


Das Free2Play-MMO kann ab sofort via Xbox Live auf Microsofts aktuelle Heimkonsole heruntergeladen werden. Allerdings wird zum Spielen ein Gold-Account vorausgesetzt.

Für die Xbox One-Fassung von World of Tanks wurde die Grafik kräftig aufpoliert. Alle 3D-Objekte wurden komplett neu modelliert. Panzer bestehen jetzt beispielsweise aus bis zu 50.000 Polygonen. Die Auflösung der Texturen ist jetzt acht mal so hoch wie auf der Xbox 360.

Ein besonderes Feature ist die Cross-Platform-Funktionalität: World of Tanks erlaubt also Gefechte von Xbox 360- und Xbox One-Besitzern untereinander. Mit der PC-Version klappt das hingegen nicht.

Über den Autor

Ostwestfale, Baujahr 1971 - Gamer seit "1985"

Meine PC-GOTY für 2016: Doom (PC), Uncharted 4 (PS4)
Aktuell spiele ich: Rocket League (PC), Titanfall 2 (PC)

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen