Activision hat den Xbox Releasetermin für das Supremacy DLC zu Call of Duty: Advanced Warfare enthüllt.


Das dritte DLC wird ab dem 02. Juni zunächst für Xbox One und Xbox 360 zur Verfügung stehen. Die anderen Versionen (PS3/PS4/PC) folgen wie gewohnt voraussichtlich einen Monat später.

Der Inhalt ist um Seasonpass enthalten, ansonsten beträgt der Einzelpreis knapp 15 Euro.

Auf den neuen Karten wird es euch von den Houses of Parliament in London bis hin zum verschneiten Kreml-Gelände in Moskau führen. Mit „Highrise“ wird außerdem auch eine der bekanntesten Multiplayer-Maps der Franchise-Geschichte zurückkehren. Neben „Highrise“ – jetzt unter dem Namen „Skyrise“ – hören die weiteren Karten auf die Namen „Parliament“ (London), „Kremlin“ (Moskau) und „Compound“ (Atlas-Trainingseinrichtung in der Wildnis Colorados).

Darüber hinaus wird auch die Exo-Zombies-Saga mit der neuen Episode „Carrier“ fortgesetzt. Im Anschluss an die letzte Episode „Infected“ stößt Bruce Campbell zum kampferprobten Team von John Malkovich, Bill Paxton, Rose McGowan und Jon Bernthal hinzu. In „Carrier“ sitzen die vier auf einem Atlas-Flugzeugträger fest.

Kommentar verfassen