Wie Publisher SEGA gegenüber GameInformer bestätigte, wird man nicht auf der diesjährigen E3 vertreten sein.

Stattdessen wolle man sich auf die Restrukturierung der Firma sowie der Umsiedlung in den Süden Kaliforniens konzentrieren.

SEGA will seine größeren Titel dann später in diesem Jahr auf eine andere Art und Weise promoten, wenn der Umzug aus San Francisco abgeschlossen ist. Im Zuge der Umsiedlung des Hauptquartiers werden auch einige Mitarbeiter entlassen; das war bereits früher im Jahr bestätigt worden.

Die E3 2015 findet vom 16. – 18. Juni 2015 in Los Angeles statt.


Quelle: GameInformer

Kommentar verfassen