Seit dem Release am 25. März bis zum 5. April 2015 wurden mehr als eine Million Exemplare von Bloodborne lt. Masaaki Yamagiwa von SCE Japan Studio verkauft.

Die Zahl umfasst im Einzelhandel und als Download abgesetzte Versionen des Spiels.

Außerdem sagte er, das ein neuer Patch 1.03, der bestimmte Ladezeiten reduzieren und darüber hinaus für einige Leistungsverbesserungen sorgen soll, bis zum Ende des Monats erscheinen soll.


Quelle: PS Blog

Über den Autor

Ostwestfale, Baujahr 1971 - Gamer seit "1985"

Meine PC-GOTY für 2016: Doom (PC), Uncharted 4 (PS4)
Aktuell spiele ich: Rocket League (PC), Titanfall 2 (PC)

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen