Der Release der Retailversion von Techland’s Dying Light wurde kurzfristig für Europa verschoben.


Während die Downloadversion pünktlich ab dem 27. Januar 2015 (außerhalb von Deutschland) erhältlich sein wird, ist die Retailrelease des Spiels in Europa um ein paar Tage verschoben worden.

Einen konkreten Termin konnte man noch nicht nennen.

In Deutschland wird das Spiel nicht erscheinen. Es ist wohl mit einen Schnellverfahren, wobei das Spiel hierzulande indiziert wird. Nach einer möglichen Indizierung des Spiels dürfte es wohl auch einen IP-Lock auf die PC-Version bei Steam geben.


https://www.facebook.com/DyingLightGame/posts/523156071160777


Quelle: Facebook

Über den Autor

Ostwestfale, Baujahr 1971 - Gamer seit "1985"

Meine PC-GOTY für 2016: Doom (PC), Uncharted 4 (PS4)
Aktuell spiele ich: Rocket League (PC), Titanfall 2 (PC)

Ähnliche Beiträge

Kommentar verfassen