Nach den Xbox One-Spielern können auch die digitalen PS4 Vorbesteller von GTA V das Spiel vorab runterladen.


Der angekündigte Day One-Patch (1.1 GB) wird nach der Installation von GTA V ebenfalls runtergeladen und aufgespielt.

Offenbar gibt es aber erneut Probleme beim automatischen Pre-Load, sodass man unter Umständen mit den Fehlercodes CE-37700-7 und CE-36249-4 konfrontiert wird. Hier bietet sich ein kleiner Workaround an, in dem man einfach die Bibliothek im PlayStation Store oder über das UI aufsucht und den Download manuell startet.

Die Freischaltung erfolgt am Dienstag. Der Download beträgt ca. 45 GB. Das Spiel erscheint morgen für Xbox One und PS4. Die PC-Version erscheint voraussichtlich am 27. Januar 2015.

Kommentar verfassen